Gute Fachkräftesicherung ist Wertschöpfung

Fachkräftesicherung ist eine wichtige Erfolgsgröße und trägt dazu bei, dass Mitarbeitende zufrieden und kompetent tätig werden, sowie alle Personalstellen rechtzeitig besetzt sind. Das erzeugt unmittelbaren Mehrwert. Die „Wertschöpfungskette guter Fachkräftesicherung“ enthält 6 Themenfamilien, in denen zahlreiche Personalentwicklungsmaßnahmen und einzelne Instrumente für das unternehmerische Handeln aufgehen.

Kontakt

Diana Paschek

Sonderbeauftragte Fachkräftesicherung und Hochschulkooperationen