Entwicklungsräume

Wie "be/pe/so" sich in Sachsen mit Personal- und Organisationsaentwicklung als Netzwerkaufgabe beschäftigte.

In der 8. Denkwerkstatt hatten wir Prof. Dr. Noll von der Hochschule Mittweida zu Gast, der uns vom sächsischen Pendant zu PMW berichte.

be/pe/so widmete sich also auch der Professionalisierung der Personal- und Organisationsentwicklung und der Vernetzung regionaler Kooperationsverbände in der Sozialwirtschaft.

Finden Sie hier die Ergebnisbroschüre des Projektes zum Nachlesen.

Wie Sie als lernende Organisation Ihre Zukunft gestalten

Neue Arbeitswelten, Digitalisierung, Inklusion… – Fachkräftesicherung lebt von dynamischen Einflüssen: Haben Sie sich zum Beispiel die Frage gestellt, ob Sie wirklich geschlechtsneutral aufgestellt sind und allen die gleichen Chancen bieten? Welche Möglichkeiten mit Blick auf flexible Arbeitszeitmodelle bieten Sie an? Knüpfen Ihre Angebote an der Lebenswirklichkeit der Mitarbeitenden an? Sind Sie auf „der Höhe der Zeit“, wenn es um prozesstechnische Entwicklungen geht? Wo finden Sie Raum für Möglichkeiten und Platz für Experimente?